Seite auswählen

SEARCHLIGHT entstand infolge unserer Neugierde, ob und wie ein Moving Head Projektor beim Projection Mapping integriert werden kann.
Dabei entdeckten wir aus einer ursprünglichen Konzentration auf technische Aspekte ganz nebenbei eine spannende und sehr spezifische Art des Geschichtenerzählens, die durch die Projektion mit einem Moving Head Projektor eingeleitet wird. Nun freuen wir uns darauf, dieses Wissen in anstehende Projekte einfließen zu lassen!
Vielen Dank an unsere Kooperationspartner, die uns bei dieser Studie unterstützt haben!

Produktion: Januar 2013 – Mai 2013

Projektmanager: Till Botterweck, Thorsten Bauer
Art Director: Till Botterweck, Julian Hoelscher, Max Negrelli
3D-Designer: Peter Pflug, Moritz Horn
Produzent: Manuel Engels

Medieningenieur: Tobias Wursthorn / Intermediate Engineering

Dokumentationsleiter: Till Botterweck, Thorsten Bauer
Vor-Ort-Kamera: Max Negrelli, Moritz Horn
Schnitt: Max Negrelli
Musik: Jonas Wiese

Unterstützung für Moving Head Projektoren: Publitec
3D-Scan-Unterstützung: Leica Geosystems
Media-Engine Unterstützung: WINGS VIOSO