Seite auswählen

WHAT IS UP? war eine Architekturprojektion auf das „de Pakkerij“ – ein typisch niederländisches Wohnhaus im Stadtzentrum von Enschede in den Niederlanden. Es wurde während des Internationalen Kunstfestivals „Grenswerk“ am 25. September 2010 aufgeführt.

In WHAT IS UP? verwandelten wir mit unserer Projektion ein ganzes Haus in einen riesigen dreidimensionalen Raum, in dem ein Mensch von überlebensgroßen Ausmaßen zu sehen ist.

In unserer Inszenierung scheinen die herkömmlichen physikalischen Gesetze aufgehoben und mit den mentalen Prozessen des Protagonisten verbunden zu sein. Plötzliche Gravitationsänderungen oder mysteriöse Veränderungen der Wände treten auf. Das Haus scheint ein Eigenleben zu führen. Die Fassade des Hauses markiert dabei die Trennmembran zwischen einer Privatsphäre und dem öffentlichen Raum, in dem sich das Publikum befindet. Sie fungiert so als Schnittstelle zur tiefsten Privatsphäre der Menschen. Die Projektion gibt dem Publikum einen intimen Einblick in das Innenleben des jungen Mannes.

WHAT IS UP? konzentriert sich auf die Frage, wie jemand reagiert, wenn nichts mehr so ist, wie es einmal war. Unsere Grundidee war es, über unsere Konstruktionen von innen und außen nachzudenken. Es wird die Beziehung zwischen definierten physischen Grenzen unserer Lebensumgebung und den Grenzen unseres eigenen „Seelenraums“ erforscht. Trotz der Herausforderung durch außergewöhnliche Umstände geht die Hauptfigur spielerisch mit allen unerwarteten Ereignissen um. Es gibt keine Probleme, sondern Möglichkeiten. Er tanzt das Leben und fragt einfach: „Was ist los?“.

Schauspieler: Constantin Georgescu, Angela Kecinski, Till Botterweck
Konzept / Art Direction: Thorsten Bauer, Max Goergen
Compositing: Thorsten Bauer, Max Goergen, Till Botterweck
3D-Operator: Peter Pflug
Sounddesign: Jonas Wiese
Bassklarinette: Tomppu Houtari
Kastenbauweise: Falk Richter, Sasa Kloos, Dr. Wolfgang Fendrich, Rene de Vries
Bühnenbildner: Moritz Horn, Andy Rosenthal
Produzent: URBANSCREEN
Produziert für Grenswerk-Kunstenfestival Enschede
Realisiert mit: Wings VIOSO Server

 

OUT_WORKS_WhatIsUp_01

OUT_WORKS_WhatIsUp_04

OUT_WORKS_WhatIsUp_03

OUT_WORKS_WhatIsUp_05

OUT_WORKS_WhatIsUp_06

OUT_WORKS_WhatIsUp_07

OUT_WORKS_WhatIsUp_08

OUT_WORKS_WhatIsUp_09