Seite auswählen

„EXPOSE 2011“ war eine ortsspezifische Architekturprojektion für die Eröffnungsfeier des Peek&Cloppenburg-Weltstadthauses in Wien. Das vom britischen Architekten David Chipperfield entworfene Gebäude wurde zur Bühne einer spielerischen virtuellen Modeperformance inmitten der historischen Altstadt Wiens, einem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Stadtteil.

Art Direction: Max Görgen
Produzent: Till Botterweck
Compositing: Max Görgen, Till Botterweck, Daniel Rossa
3D-Operator: Peter Pflug
Sounddesign: Thorsten zum Felde
Assistent: Moritz Horn

Technischer Dienstleister: Media Solutions Vienna

 

OUT_WORKS_Expose_01

OUT_WORKS_Expose_02

OUT_WORKS_Expose_03

OUT_WORKS_Expose_04